Neugestaltung der Lehrveranstaltung “Massivbau IV” unter Blended-Learning Aspekten und Aufbau einer medialen FAQ-Liste

Ziel dieses Projektes ist die Neugestaltung der Lehrveranstaltung „Massivbau IV“ unter Blended Learning Aspekten und der Aufbau einer medialen FAQ-Liste zu den Lehrinhalten. Die Mediendateien sollen in Form einer FAQ-Liste präsentiert werden, die es den Studierenden ermöglicht, die Inhalte der Vorlesung gezielt nachzuarbeiten.

Dabei soll eine Datenbank mit ca. 10-minütigen Mediendateien zu einzelnen Themen angelegt werden. Hierfür vorgesehen sind Videodateien und SlideCasts. Jede Mediendatei behandelt eine kurze und abgeschlossene Problemstellung aus der Vorlesung. Hierbei soll zunächst das jeweilige Problem eingeordnet werden. Anschließend wird eine speziell auf das Problem zugeschnittene Lösung erarbeitet, die im letzten Teil des Kurzvideos bzw. SlideCasts in einer kurzen Übungsaufgabe zur Lösung des Problems angewendet wird.

Dieses Projekt ist Teil des Exploratory Teaching Space (ETS) der RWTH Aachen und wurde 2014 vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

 

ANSPRECHPARTNER/IN

Prof. J. Hegger (RWTH Aachen University)
Institut für Massivbau

Viviane Adam (RWTH Aachen University)
Institut für Massivbau

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Institutes:
Institut für Massivbau (http://www.imb.rwth-aachen.de/)

 

 

Weitere Projekte aus dem Bereich "Neue Medien/ Medienkompetenz":

 

 

Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
52930311234
6567891011
712131415161718
819202122232425
92627281234